So beheben Sie Windows 10 kann keine WiFi-Verbindung herstellen

Windows 10 ist die beliebteste Version von Windows, die derzeit verwendet wird.

Viele Menschen sind aus Gründen der Funktionen und der Sicherheit, die sehr gut sind, an der Verwendung von Windows 10 interessiert.

Ganz zu schweigen von den regelmäßigen Updates , die immer von Microsoft bereitgestellt werden, wodurch diese Version zunehmend bekannt wird.

Obwohl Windows 10 viel weiterentwickelt wurde, sind dort immer noch verschiedene grundlegende Funktionen vorhanden. Ausgehend von dem Task - Manager, Taskleiste , Zeituhr , die Verwendung von WiFi zu unterstützen.

WiFi-Funktion unter Windows 10

WiFi-Unterstützung unter Windows scheint eine grundlegende Funktion geworden zu sein, die beibehalten werden muss. Obwohl es das seit der alten Windows-Version gibt, nimmt die Nutzung von WiFi jedes Jahr zu.

In Bezug auf WLAN gibt es jedoch ein Problem, das manchmal bei Benutzern von Windows 10, einschließlich mir, auftritt.

Das fragliche Problem ist ein Zustand, in dem die WiFi-Funktion nicht verbunden werden kann.

Diese Art von WiFi-Problem tritt tatsächlich nicht sehr oft auf. Wenn Sie dieses Netzwerk jedoch jeden Tag nutzen, haben Sie es wahrscheinlich bereits ein- oder zweimal erlebt.

Ursache WiFi Windows 10 kann keine Verbindung herstellen

Nun, was sind die Faktoren, die dies verursachen können?

Anscheinend viel, weißt du? Angefangen von internen Faktoren wie Fehlern in Windows 10 bis hin zu externen Faktoren wie Störungen Ihres Anbieters .

So beheben Sie WLAN Windows 10 kann keine Verbindung herstellen

Was kann also getan werden, um dieses Problem zu lösen?

In diesem Artikel werde ich weiter darauf eingehen. Ja, wie man mit WiFi umgeht, das unter Windows 10 nicht verbunden werden kann.

Hoffentlich funktioniert dieser Weg für Sie und ist ein wirklich effektiver Weg, um das aufgetretene Problem zu lösen.

Lesen Sie auch: Einfache Möglichkeiten zur Überwindung von Windows Verbindung nicht möglich .

Sofort folgende Diskussion:

1. Deinstallieren Sie Netzwerkgeräte

In Windows 10 müssen wir es zuerst installieren, bevor WiFi aktiviert und verwendet werden kann. Dieser installierte Dateityp wird als Treiber bezeichnet .

Das Problem ist, dass installierte WiFi- Treiber manchmal Fehler bekommen können . Die Form des Fehlers selbst kann variieren. WLAN, das nicht verbunden werden kann, ist jedoch eines der am häufigsten anzutreffenden.

Als Lösung können Sie den zuvor installierten Netzwerkgerätetreiber (Adapter) deinstallieren .

Die Methode ist wie folgt:

  • Schritt 1 . Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Logo und dann auf Geräte-Manager .
Gerät
  • Schritt 2 . Suchen Sie als Nächstes nach dem auf Ihrem Computer installierten WLAN- Treiber . Die Verwendung des Namens kann variieren. Für hier verwende ich ein drahtloses Kartengerät :
Wirelles LAN-Karte
  • Schritt 3 . Klicken Sie danach mit der rechten Maustaste auf den Treiber und klicken Sie dann auf Deinstallieren .
WLAN deinstallieren

Starten Sie jetzt zuerst Ihren PC oder Laptop neu.

Nach dem Neustart findet und installiert Windows 10 automatisch einen Ersatztreiber aus dem zuvor entfernten Treiber .

Zum Schluss versuchen Sie einfach, das WLAN wieder zu verbinden.

2. Installieren Sie den WiFi- Treiber neu

Die Installation des WLAN- Treibers erfolgt normalerweise manuell mithilfe einer speziellen DVD oder mithilfe von Dateien , die über die offizielle Website des Herstellers Ihres Computers abgerufen werden können.

Nun, hier können Sie auch versuchen, den WiFi- Treiber neu zu installieren , da dieses Problem normalerweise verloren gehen kann.

Zusätzlich zu denselben Optionen zur Neuinstallation des Treibers können Sie auch die tatsächlich effektivere Option zur Treiberaktualisierung ausprobieren .

Wie installieren Sie es neu ?

Leider sind zu diesem Schritt je die Methode unterscheidet sich auf welchem Gerät Treiber Sie verwenden.

Versuchen Sie im Wesentlichen, wie bereits erwähnt, nach dem DVD- Treiber Ihres WiFi-Geräts zu suchen , und installieren Sie ihn dann wie gewohnt. Wenn es nicht vorhanden ist, können Sie es auf der offiziellen Website des von Ihnen verwendeten WLAN-Geräts suchen.

3. Ändern Sie den WiFi- Kanal

Kanäle (Kanäle) auf WiFi, von Anfang an war es standardmäßig normal . Sie müssen es jedoch nicht alleine lassen.

Versuchen Sie erneut, Ihren WLAN- Kanal einzustellen . Durch Ändern dieser Methode ist diese Methode manchmal effektiver, wenn es schwierig ist, eine Verbindung zu WLAN herzustellen, auch wenn die Meldung " Windows 10 kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen " angezeigt wird .

Der Weg ist mehr oder weniger so:

  • Schritt 1 . Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Logo und dann auf Geräte-Manager .
Geräte-Manager zum Öffnen
  • Schritt 2 . Suchen Sie als Nächstes nach dem auf Ihrem Computer installierten WLAN- Treiber . Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Treiber , und klicken Sie dann auf Eigenschaften .
WIFI-Eigenschaften
  • Schritt 3 . Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert und ändern Sie den Wert vom 802.1 1n- Modus in Deaktiviert .
Wert deaktiviert

Versuchen Sie nach dem Ausführen der obigen Schritte zuerst, Ihren PC oder Laptop neu zu starten , und überprüfen Sie dann das WLAN erneut, indem Sie eine Verbindung herstellen.

4. Versuchen Sie, Ihr WLAN-Gerät (Router) zurückzusetzen.

Abgesehen von den falschen Windows 10-Einstellungen kann das Problem der falschen Einstellung des Routers auch die Ursache sein, wissen Sie.

Das habe ich auch selbst erlebt. Ich habe meine Router-Einstellungen falsch verwaltet, was wiederum dazu führte, dass einige Geräte keine Verbindung herstellen konnten.

Nachdem ich versucht habe, es erneut zurückzusetzen, kann WLAN unter Windows 10, das zuvor keine Verbindung herstellen konnte, wieder normal werden.

Nun, wie geht das?

Da die Einstellungen für jedes WLAN unterschiedlich sind, empfehle ich, nur den Router zurückzusetzen.

Da durch das Zurücksetzen des Routers alle Einstellungen auf den Standardzustand zurückgesetzt werden , müssen Sie sich nicht die Mühe machen, die Einstellungen einzeln zu überprüfen.

5. Versuchen Sie, Windows 10 zurückzusetzen

Die Option zum Zurücksetzen von Windows ist sehr effektiv, um verschiedene Fehlerprobleme in Windows zu beheben . Dazu gehört natürlich auch das Problem des WiFi, das schwer zu verbinden ist.

Warum ist das so?

Der Grund ist der gleiche wie beim Zurücksetzen des vorherigen Routers. Denn durch einen Reset kehren alle Windows-Einstellungen zu den Standardbedingungen zurück . Dies umfasst auch alle installierten Anwendungen und Treiber .

Wie können Sie versuchen, das folgende Video zu überprüfen:

6. Installieren Sie Ihr Windows neu

Die letzte Option, die ausgeführt werden kann, insbesondere nachdem Windows zurückgesetzt wurde , die Ergebnisse jedoch immer noch dieselben sind, können Sie Windows neu installieren .

Unterschiede mit der Option , nur das Zurücksetzen auf den Start zurückzusetzen . Durch erneutes Installieren wird das Gesamtsystem in ein wirklich neues System geändert.

Seien Sie daher nicht überrascht, wenn diese Methode sehr effektiv ist, insbesondere wenn Sie auch Ihre Version von Windows 10 durch eine höhere Version ( Update ) ersetzen .

Lesen Sie auch: Wie unter Windows WiFi Deal das kann nicht sein On .

Schließen

In der heutigen Zeit ist die WiFi-Verbindung wohl eine der am häufigsten gewählten Verbindungen.

Seien Sie daher nicht überrascht, wenn das Problem von WLAN, das in Windows 10 nicht verbunden werden kann, ziemlich störend ist, insbesondere für diejenigen unter Ihnen, die häufig auf dieses Netzwerk zugreifen.

Ich, einschließlich Windows 10-Benutzer und WiFi-Benutzer, habe dieses Problem natürlich häufig. Aber wenn Sie eine der 6 oben genannten Optionen ausführen, kann das von mir verwendete WLAN zum Glück immer wieder normal sein.

Das obige Tutorial werde ich anhand mehrerer Quellen zusammenfassen, aber ich nehme nur die effektivsten. Vielleicht werde ich die Diskussion in Zukunft erneut aktualisieren .

Könnte nützlich sein.

Ähnlicher Artikel