So überwinden Sie einen ausgefallenen Startcomputer

Einer der häufigsten Schäden an PCs oder Laptops. Ja, der Start ist fehlgeschlagen .

Die Bedingung, dass der Startvorgang fehlschlug, ist, dass das System beim Einschalten nicht in den Windows- Startbildschirm wechselt . Also steckt es einfach fest.

Hier gibt es eine Reihe von Startfehlervarianten. Es gibt ein Einfrieren, Bluescreen , der Computer startet, zeigt aber nur einen leeren Bildschirm an, bis sich der Computer ein- und dann wieder ausschaltet.

Bevor wir fortfahren, gibt es eine Reihe von Dingen, die dies verursachen können. Unter ihnen:

Ursache Der Laptop oder Computer konnte nicht gestartet werden

Inkompatibles Betriebssystem : Bei Verwendung alter Hardwareserien können manchmal Kompatibilitätsprobleme auftreten.

Schäden am System : Dies ist ein Zustand, in dem das System versehentlich geändert wird, bis Schäden auftreten.

Weil Viren : Immer noch systembezogen ... Viren können Dateien im Betriebssystem beschädigen. Dies kann dazu führen, dass der Computer die Daten nicht lesen kann und schließlich nicht mehr startet.

Hardwareschaden : Ein Bootfehler kann auch aufgrund einer Beschädigung der Hardwarekomponente auftreten. Schäden wie diese können analysiert werden, um dies herauszufinden.

So überwinden Sie einen Computer- / Laptop-Startfehler

Ich selbst habe das ehrlich gesagt vielleicht hunderte Male erlebt.

Und wenn Sie ihn auch treffen, geraten Sie nicht in Panik. Weil es meiner Meinung nach nicht so schwierig ist, es zu reparieren.

Hier ist wie:

1. Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Die Systemwiederherstellung ist eine Funktion von Windows, mit der wir alle Änderungen am System wiederherstellen können.

Diese Methode ist wohl sehr sehr effektiv. Wegen all der Schäden können wir es wiederherstellen, bis das System wieder normal wird.

Denn sein eigener Weg ist nicht schwer.

  1. Schalte deinen Computer ein
  2. Nach dem Übergeben des BIOS-Bildschirms
  3. Drücken Sie wiederholt die Taste F8
  4. Dann erscheint die Boot-Option.

Wählen Sie im Menü Computer reparieren > Suchen und öffnen Sie die Systemwiederherstellung> Danach stellen Sie sie einfach dort wieder her.

2. Aktivieren Sie den abgesicherten Modus

Windows im abgesicherten Modus

Der abgesicherte Modus ist eine Funktion, mit der wir Windows aufrufen können, ohne dass zusätzliche Software oder Treiber ausgeführt werden (Basisversion des Begriffs).

Da es sich von den üblichen Windows-Versionen unterscheidet, kann dieser abgesicherte Modus normalerweise weiterhin geöffnet werden, obwohl auf dem Computer oder Laptop ein Startfehler auftritt.

Für die Art und Weise ist es ähnlich wie zuvor.

  1. Schalte den Computer ein
  2. Drücken Sie wiederholt die Taste F8
  3. In den Startoptionen> Abgesicherten Modus auswählen .

Schon erledigt? Noch nicht Drücken Sie die Windows- Taste + R > CMD eingeben > Geben Sie den Befehl % systemroot% system32restorerstrui.exe ein > Klicken Sie dann auf die Eingabetaste .

Eine Windows-Systemwiederherstellungsanwendung wird angezeigt

  1. Klicken Sie auf Arbeitsplatz früher wiederherstellen
  2. Klicken Sie auf Weiter
  3. Dann erscheint ein Kalender, in dem die Bedingungen angezeigt werden, unter denen sich das System im Normalzustand befindet.

Erfahren Sie, wie Sie MBR unter Windows in GPT ändern

3. Scannen mit Antivirus

Antivirus-Scan

Wie ich bereits sagte, kann der Virus das System beschädigen und den Start fehlschlagen lassen.

Um dies zu überwinden, können wir häufig verwendete Antivirenprogramme verwenden.

Wie es geht? Einfach. Bitte gehen Sie wie zuvor in den abgesicherten Modus. Öffnen Sie Antivirus und führen Sie dort einen vollständigen Scan durch.

Beachten Sie, dass Sie hier zuvor das Antivirus installieren müssen. Wenn Sie es nicht haben, versuchen Sie es im abgesicherten Modus (möglicherweise können Sie es).

Lesen Sie auch: Effektive Möglichkeiten zur Reparatur eines unzugänglichen Startgeräts

4. Installieren Sie Windows neu

Installieren Sie Windows neu

Wenn es immer noch nicht mit drei Möglichkeiten zur Optimierung des vorherigen Systems funktioniert, besteht eine weitere leistungsstarke Lösung in der Neuinstallation.

Der Zweck hier kann bereits in Ihrem Kopf vorgestellt werden. Ja, um die beschädigten Systemdateien, Fehler oder Bugs durch neue zu ersetzen, damit sie wieder normal werden.

Oh ja, Sie können auch die Neuinstallationsmethode verwenden, um den Virus zu entfernen. Der Trick besteht darin , alle Festplattendaten zu formatieren .

Wenn Sie es versuchen möchten, stellen Sie sicher, dass alle wichtigen Daten sicher gespeichert sind.

5. Überprüfen Sie die Festplatte Ihres Laptops / Computers

Festplattenprüfung

Bevor Sie dieses Problem feststellen, sollten Sie sich daran erinnern, dass Ihr Computer / Laptop einen erheblichen Leistungsabfall aufweist. In diesem Fall kann die verwendete Festplatte beschädigt sein.

Für diejenigen, die es nicht wissen, ist Bad Sector ein Zustand, bei dem die Festplatte an einigen Stellen beschädigt ist und bestimmte Daten unlesbar werden.

Zunächst wird es zu einem Leistungsabfall kommen. Im Laufe der Zeit kann es jedoch zu anderen Fehlern kommen, z. B. zum Fehlschlagen dieses Startvorgangs.

Um dies zu überwinden, können Sie versuchen, zuerst die Festplatte zu überprüfen. Versuchen Sie es mit der HDTune-Anwendung oder der Sentinel-Festplatte.

Nun, wenn es kaputt ist, schlage ich vor, es durch ein neues zu ersetzen. Da die Festplatte beschädigt ist, ist sie normalerweise schwer zu reparieren.

6. Überprüfen Sie den RAM

RAM-Prüfung

RAM, der verschmutzt, locker, nicht richtig installiert oder beschädigt ist, kann dazu führen, dass das System beim Einschalten nichts anzeigt.

Dies wird von mir sehr oft erlebt. Besonders beim Be- und Entladen des PCs. Nach dem BIOS-Bildschirm ist es nur dunkel ... Es werden keine Bilder angezeigt (schwarzer Bildschirm).

Dieses Problem zu überwinden ist einfach.

  1. Bitte nehmen Sie zuerst Ihren PC / Laptop auseinander
  2. Entfernen Sie den RAM
  3. Reinigen Sie das Messing mit einem Radiergummi (bis es sauber ist)
  4. Dann setzen Sie es wieder richtig.

In diesem Fall wird das System garantiert normal gestartet.

7. Kann nicht booten, da kein bootfähiges Gerät angezeigt wird

Kein bootfähiges Gerät gefunden

Dieses Problem wird normalerweise dadurch verursacht, dass die Festplatte nicht richtig installiert wurde oder die BIOS-Einstellungen nicht festgelegt wurden.

Um dies zu beheben, sollten Sie den Zustand der Festplatte und ihre Installation überprüfen. Überprüfen Sie dann auch die BIOS-Einstellungen und stellen Sie sicher, dass die Boot-Priorität im Abschnitt System festgelegt ist.

Schließen

So überwinden Sie einen Computer oder Laptop, der nicht gestartet werden konnte . Alle oben genannten Ursachen und Lösungen basieren auf meinen persönlichen Erfahrungen, die es immer schaffen, einen Startfehler zu überwinden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Boot-Ausfall kein schwerer Schaden ist . Jeder kann es beheben, solange Sie die Ursache kennen.

Ich selbst konnte im Alter von ungefähr 8 Jahren einen Boot-Fehler überwinden, den Sie kennen. Wieso kannst du nicht? hehe ..

Vielleicht ist das alles. Hoffe es ist nützlich .. Das ist alles und danke.

Ähnlicher Artikel