So extrahieren Sie RAR-Dateien auf Android

RAR ist ein komprimiertes Dateiformat, das derzeit recht einfach zu finden ist.

Insbesondere bei großen Dateien werden die meisten Benutzer diese in das RAR-Format konvertieren, damit sie komprimiert werden und einfacher aussehen können.

Auf einem PC oder Laptop können wir RAR-Dateien normalerweise problemlos mit WinRAR-Anwendungen oder einer ähnlichen Software extrahieren . Wie wäre es dann mit dem Android-Handy?

Vermutlich ist der Weg zum Extrahieren von RAR-Dateien auf Android weniger bekannt. Obwohl das Extrahieren von RAR unter Android sehr einfach ist, wissen Sie.

So extrahieren Sie RAR unter Android

Ähnlich wie auf einem Computer benötigt das Extrahieren von RAR unter Android immer noch die Hilfe zusätzlicher Anwendungen.

Für die Anwendung selbst gibt es mehrere Anwendungen, die Sie verwenden können und die Sie alle im Google Playstore erhalten können.

Wenn Sie es noch nicht wissen, entspannen Sie sich. Hier werde ich ein wenig darüber diskutieren. Ja, wie man RAR-Dateien auf Android öffnet, für diejenigen unter Ihnen, die sie benötigen.

Hier ist wie:

Lesen Sie auch: So schalten Sie das Mobiltelefon ohne Netzschalter ein [einfach]

1. So extrahieren Sie RAR-Dateien unter Android mithilfe der RAR-Anwendung

Dies ist die Anwendung, die ich am häufigsten verwende, wenn ich Dateien aus dem RAR-Format unter Android extrahieren möchte. Der Anwendungsname lautet RAR .

Ja, der Name entspricht genau dem Format. Seien Sie also nicht verwirrt, denn RAR ist in diesem Fall der Name der Anwendung im Playstore und nicht der Name des Dateiformats.

Aber anhand der Benennung können wir die Funktion erraten, oder?

Mit dieser Anwendung können wir nicht nur RAR- Dateien auf Android extrahieren , sondern auch die RAR-Datei selbst erstellen. Später werde ich auch erklären.

Wie man es benutzt:

1. Bitte installieren Sie zuerst die RAR- Anwendung auf Android. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie die Anwendung finden möchten, können Sie das Bild und die Tabelle oben erneut überprüfen.

2. Wenn der Installationsvorgang der Anwendung abgeschlossen ist, öffnen Sie die Datei.

Nun, das Erscheinungsbild der RAR-Anwendung entspricht mehr oder weniger dem der Dateimanager- Anwendung . Hier müssen Sie zuerst suchen, welche RAR-Datei Sie extrahieren möchten.

3. Wählen Sie die RAR-Datei aus und wählen Sie dann aus , welche Dateien benötigt werden. Wenn ja, klicken Sie auf den Extrakt Symbol . Überprüfen Sie das folgende Bild:

4. Zum Schluss müssen Sie nur noch das Verzeichnis zum Speichern der extrahierten Dateien festlegen und dann auf OK klicken .

Bereits! Einfach richtig?

Wie wäre es dann mit der Erstellung der RAR-Datei?

Um mit dieser Anwendung eine RAR-Datei auf Android zu erstellen, klicken Sie einfach auf die gewünschte Datei und dann auf das Plus- Symbol (+). Danach können Sie die Datei direkt speichern.

AnwendungRAR
Lade es herunter100.000.000
EntwicklerRARLAB
Größe6 MB +

2. So extrahieren Sie RAR- Dateien auf Android-Telefonen mit ZArchiver

Wenn es um die beste Dateiextraktionsanwendung für Android geht, ist ZArchiver eine davon.

Der Grund, warum dieser ZArchiver Funktionen bietet, die als ziemlich vollständig angesehen werden können. Unterstützt verschiedene Arten von komprimierten Dateien wie RAR, ZIP, 7z sowie Unterstützung für verschiedene Android-Geräte.

Wenn Sie es versuchen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

1. Installieren Sie zuerst die ZArchiver- Anwendung im Google Playstore und öffnen Sie die Anwendung.

2. Suchen Sie die RAR-Datei, die Sie extrahieren möchten, und wählen Sie sie aus. Es wird ein Fenster wie dieses geben:

3. Wählen Sie die gewünschte Extraktionsoption aus. Zum Beispiel wähle ich hier Extrahieren , dann wird die Datei direkt am selben Ort wie die RAR-Datei gespeichert.

Gut. Sie können die extrahierte Datei aus dem zuvor gespeicherten RAR sofort sehen.

AnwendungZArchiver
Lade es herunter50.000.000
EntwicklerZDevs
Größe3 MB +

3. Extrahieren Sie RAR mit dem ES File Manager

Neben der Verwendung von RAR-Extraktionsanwendungen gibt es auch mehrere Dateimanageranwendungen , die die Extraktionsfunktion unterstützen. Einer ist der ES File Manager .

Diese Anwendung unterstützt verschiedene Arten der Dateikomprimierung, sei es RAR, ZIP, Tar, Tbz und andere. Außerdem ist seine Verwendung wohl recht einfach.

Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1. Installieren Sie zunächst die Anwendung ES File Manager . Sie können es im Google Playstore herunterladen.

2. Öffnen Sie nach der Installation der Anwendung und suchen Sie sofort nach der gewünschten RAR-Datei. Wählen Sie die RAR-Datei aus.

3. Klicken Sie in der gewünschten RAR-Datei auf die Option Extrahieren .

Dann erscheint ein Fenster wie folgt:

4. Danach klicken Sie einfach auf OK , um es zu extrahieren. Getan.

Lesen Sie auch: So geben Sie einem mobilen Foto Datum und Ort

Das letzte Wort

Die drei oben genannten Möglichkeiten werden am häufigsten verwendet, wenn ich RAR-Dateien mit einem Android-Telefon extrahieren möchte.

Wenn wir jedoch im Wesentlichen zu dem Schluss kommen, dass es hier mindestens zwei Kategorien von Anwendungen gibt, die zum Extrahieren von RAR-Dateien verwendet werden können, nämlich:

  • Dateiextraktionsanwendung.
  • Dateimanager-App ( Dateimanager ).

Welches kannst du wählen? Frei. Bitte passen Sie sich einfach den Bedürfnissen und Wünschen jedes Einzelnen an. Alle Anwendungen müssen wirklich Vor- und Nachteile haben.

Lesen Sie auch: So überprüfen Sie die vollständigen Android-Spezifikationen, um Typen und Marken zu vervollständigen

Die oben beschriebene Methode wird nicht nur an Dateien mit geringer Größe getestet . Ich habe aber auch mehrmals RAR-Dateien mit Größen über 2 GB geöffnet.

Das Ergebnis? Läuft reibungslos!

Gibt es im Zusammenhang mit unserer diesmaligen Diskussion noch etwas, das Sie noch einmal fragen möchten? Oder gibt es Schritte, die nicht klar sind? Bitte senden Sie Ihre Kommentare unten.

Könnte nützlich sein.

Ähnlicher Artikel