So zeigen Sie Widgets in Windows 10 an

Widget , eine der Funktionen in Windows. Viele Vorteile können wir durch Aktivieren und Anzeigen von Widgets erzielen . Beispielsweise:

  • Um Ihr Aussehen zu verbessern
  • Bestimmte Funktionen aktivieren
  • Und andere

Das Widget selbst wurde ursprünglich in Windows Vista eingeführt. Aber wenn ich selbst gerade erst in Windows 7 verwendet habe.

Unter Windows 10 wird dieses Widget jetzt entfernt. Oder besser gesagt, es ist versteckt.

Tatsächlich sieht dieses Widget in Windows 10 cool aus, wie Sie wissen . Für diejenigen, die neugierig sind, " wie verwenden Sie es ", folgen Sie bitte den Schritten, die hier erklärt werden.

So zeigen Sie Widgets in Windows 10 an

Das Anzeigen von Widgets unter Windows 10 ist nicht schwierig. Aber zuerst brauchen wir zuerst eine Internetverbindung.

Stellen Sie dann auch sicher, dass Windows die neueste Version aktualisiert hat . Lesen Sie, wie Sie die Windows-Version überprüfen. Achten Sie auf den Build - Abschnitt . Ihre Version von Windows 10 finden Sie dort.

Wenn ja, können Sie fortfahren.

1. Über den Windows Store

Über den Windows Store

Windows Store ist eine der Standardfunktionen von Windows, mit der wir bestimmte Anwendungen installieren können.

Viele dieser Anwendungen, sobald Sie den Typ kennen. Und das ist noch nicht alles, einige von ihnen sind auch Widget- Typen . Beispiel:

  • Stunde
  • Hinweis
  • Kalender
  • Und andere

Die Installation des Widgets selbst ist einfach. Versuchen Sie, den Windows Store in Windows 10 zu öffnen. Suchen Sie dann nach der gewünschten Anwendung und installieren Sie sie .

Nach der Installation der Anwendung wird die Anwendung zu einem Widget , das Ihr Desktop-Erscheinungsbild verbessert.

Zum Beispiel wie diese Stunde:

Windows 10 Clock Widget

Cool, oder?

Möglicherweise benötigen Sie später weitere Schritte in jeder Anwendung. Beispiel Uhr oben, ich muss sie zuerst so einstellen, dass sie auf dem Desktop angezeigt wird.

2. Verwenden des Regenmessers

Regenmesser verwenden

Neben dem Windows Store können wir auch eine Anwendung namens Rainmeter verwenden.

Dieser Regenmesser ist schon ziemlich berühmt und gibt es schon lange. Ich habe schon einmal Windows 7 verwendet.

Nicht schlecht Kann Ihr Erscheinungsbild verbessern, da die verfügbaren Widgets wohl sehr umfangreich sind. So verwenden Sie Rainmeter:

  1. Installieren Sie die Rainmeter-Anwendung ( Standard verwenden )
  2. Dann öffne es
  3. Nach dem Öffnen wird das Standard-Rainmeter- Widget unter Windows 10 angezeigt
  4. Getan

Für das auf Rainmeter verfügbare Standard- Widget gibt es:

  • CPU-Anzeige
  • Netzwerkanzeige
  • RAM-Nutzung
  • Datenträger und Kalender
Regenmesser-Widget

Zur Anpassung können wir Rainmeter.net/discover durchsuchen. Für Tutorials gibt es bereits viele auf Youtube. Können Sie später überprüfen?

3. Verwenden anderer Widget-Anwendungen

Widget-Anwendung

Schließlich können wir andere Anwendungen mit Funktionen zum Anzeigen von Widgets unter Windows 10 verwenden.

Viele dieser Anwendungen. Es gibt Typen wie Rainmeter (mit dem Standard- Widget ) oder bestimmte Anwendungen, die ihre eigenen Funktionen haben, aber auf dem Desktop angezeigt werden können.

Beispiel für eine Widget- Anwendung :

  • Gadgetpack
  • Windows-Desktop-Gadgets
  • HD-Widget

Und andere. Diese Anwendungen bieten normalerweise Widgets , die von Uhr über Kalender bis hin zu anderen reichen.

Während Anwendungen mit eigenen Funktionen aber auf Desktops erscheinen können wie:

  • Haftnotiz
  • Uhr
  • Und vieles mehr

Jetzt nur noch suchen . Darüber hinaus habe ich für Haftnotizen auch erläutert, wie Notizen unter Windows 10 angezeigt werden. Versuchen Sie zu lesen.

Das letzte Wort

So werden Widgets in Windows 10 angezeigt. Das Erscheinungsbild des Desktops zu verschönern gibt es auf viele Arten. Einer von ihnen mit diesem Widget .

Wenn es zusätzliche Anwendungen gibt, versuchen Sie, die Vorschläge in die Kommentarspalte unten aufzunehmen. Ich hoffe, es ist nützlich.

Ähnlicher Artikel